Lassen Sie vom erfahrenen Maler Ihre Fenster und Türen lackieren

Fenster und Türen lackieren ist für Laien keine leichte Aufgabe. Die Vorarbeit ist nämlich ebenso wichtig wie das Lackieren selbst, denn eine Lackierung ist immer nur so gut wie ihre Grundierung. Bevor die Lackierarbeiten beginnen, müssen darum die Gegenstände zunächst filigran abgeschliffen und grundiert werden. Erst dann kann mit dem Fenster und Türen lackieren begonnen werden.

Essentiell für diese Malerarbeiten sind eine saubere Umgebung sowie ein gut durchlüfteter Raum. Aber auch das richtige Werkzeug sowie Geduld, Zeit und Sorgfalt sind gefragt. Diese bringen Ihre Maler in Zürich mit und haben zudem jahrelange professionelle Erfahrung im Türen und Fenster lackieren. Mit der Zeit können sich Türen und Fenster abnutzten, sodass sie vergilben oder unansehnlich beschädigt sind. Unsere Anstreicher bringen Ihre Bauelemente – ob aus Holz, Kunststoff oder Metall – wieder in einem neuen Farbkleid zum Erstrahlen. Sie werden sehen, dass man nicht immer einen Tapezierer braucht oder die gesamte Wohnung streichen muss, um Räumlichkeiten ein neues Aussehen zu verpassen.

Wann muss ich Fenster und Türen streichen?

Ebenso wie das Wände streichen und Decke streichen kann das Türen und Fenster streichen farbliche Veränderungen in Ihr Zuhause bringen. Ausserdem wird dadurch, ähnlich wie beim Fassade streichen, die Substanz geschützt und bleibt erhalten. Ein neuer Lack sollte regelmäßig aufgetragen werden, denn Fenster und Türen bedürfen einer kontinuierlichen Pflege, wenn man ihre Lebensdauer erhöhen möchte. Zudem wirken abgesplitterte alte Farben und der nagende Zahn der Zeit nicht wirklich einladend und anschaulich. Unser Malergeschäft Zürich berät Sie hinsichtlich der Renovierungsintervalle und legt gerne Hand an, wenn Sie Hilfe beim Türen und Fenster lackieren benötigen.

Was kostet das Fenster und Türen lackieren?

Die Kosten für Türen und Fenster lackieren setzen sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Ausschlaggebend sind Form und Zustand der Türen und Fenster, aber auch die handwerklichen Anforderungen. Eine glatte Tür lässt sich einfacher streichen als eine Kassettentür. Besonders Glaseinsätze sind mit einem höheren Aufwand verbunden, was sich in den Preisen niederschlägt. Um Ihnen die Kalkulation der Schönheitsreparaturen in Ihrem Zuhause zu erleichtern, listen wir unsere Kosten transparent in unserer unverbindlichen Maler Offerte auf. Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause und verschaffen uns vor Ort einen Einblick in den Zustand Ihrer Fenster und Türen, um den Zeitaufwand besser abschätzen zu können.

Wir sind nicht nur Ihr Ansprechpartner, wenn es ums Fenster und Türen streichen geht. Unsere Maler können auch Ihr Zimmer streichen und unliebsamen und gesundheitsgefährdenden Schimmel entfernen. Zudem beraten wir Sie hinsichtlich Wohnkonzepten und Design. In unserem Showroom haben wir Ihnen eine Auswahl an Projekten zusammengestellt, die Ihnen einen Einblick in unsere Schweizer Qualitätsarbeit geben.